Scientist* TailoredOmics Technologies

 

Werde Mitglied der BioNTech-Familie! 

 

Als Teil unseres Teams von mehr als 5.000 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin. 
 
Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!


 

Scientist* TailoredOmics Technologies 

 

Bei BioNTech unterstützt du das Bioinformatics R&D Team Tailored Omics bei der bioinformatischen Forschung.

 

Deine Aufgaben im Einzelnen sind: 

 

  • Entwicklung von bioinformatischen Pipelines zur Analyse von Long-Read sequencing Daten, sowohl auf DNA- als auch auf RNA-Ebene
  • Einbringen von Lösungen für R&D aber auch als Schnittstelle zu klinischen Projekten bsw. in Bereichen der Immuntherapie und Biomarkeranalyse
  • Bringe Dich in innovative Projekte mit internen Kollegen ein, um kollaborativ neue Analysetools zu entwickeln
  • Mögliche Übernahme der fachlichen Betreuung von Kollegen und Studenten
  • Literaturrecherche zu innovativen Methoden im Bereich NGS und Bioinformatik

 

Das bringst du mir.

 

  • Abgeschlossenes Studium mit Promotion im Bereich Bioinformatik, Biotechnologie, Biologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Fundierte Erfahrung im Umgang mit Long-Read Sequencing Daten (PacBio, Nanopore). Der Ideale Kandidat sollte nicht nur vertraut sein mit den technischen Aspekten dieser Technologien, sondern auch kompetent in der Entwicklung von bioinformatischen Tools und Pipelines, die speziell für die Analyse von Long-Read Sequencing Daten ausgelegt sind
  • Kenntnisse in der Programmierung mit Python sind ein Muss. Erfahrung in anderen Programmiersprachen wäre wünschenswert (z.B. R)
  • Kenntnisse aus dem Bereich der Krebsgenomforschung, Statistische Genetik, Populationsgenomik, sind von großem Vorteil
  • Organisationstalent mit selbstständiger, lösungsorientierter Arbeitsweise und hoher Sozialkompetenz sowie ausgeprägter Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Das bieten wir dir:

 

  • Flexible Arbeitszeit
  • Mobile Office
  • Arbeiten aus dem EU-Ausland (bis zu 20 Tage im Jahr)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuung
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Urlaubskonto
  • Fitnesskurse


... und vieles mehr.

 


Haben wir deinen Pioniergeist geweckt? 

 

Dann bewirb dich für unseren Standort Mainz Goldgrube und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet dir unser Talent Acquisition Team gerne unter
+ 49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr).

Job-ID 6425
 (bei Rückfragen bitte immer angeben)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

*BioNTech toleriert keinerlei Diskriminierung, Bevorzugung oder Belästigung aufgrund von Geschlecht, politischen Ansichten, Religion oder Weltanschauung, Nationalität, ethnischer oder sozialer Abstammung, Alter, sexueller Orientierung, Familienstand, Behinderung, körperlicher Erscheinung, Gesundheitsstatus sowie jeglicher anderer körperlicher oder persönlicher Merkmale. BioNTech setzt sich dafür ein, ein vielfältiges und inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen. Wir sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!

BioNTech - As unique as you

www.biontech.com