Teamleitung* - Qualitätskontrolle Zell- und Gentherapie

 

Werde Teil unseres Teams voller Pioniere! 

Als Teil unseres Teams von mehr als 5.000 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin. 
 
Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. 

 

 

Bereit, die Zukunft der Medizin zu gestalten? Dann werde Teil unseres führenden pharmazeutischen Unternehmens als Teamleitung* in der Qualitätskontrolle! Die Abteilung Qualitätskontrolle Zell- und Gentherapie am Standort Idar-Oberstein ist Teil des Bereichs Qualitätskontrolle, welcher außerdem die Abteilungen für QK RNA, Mikrobiologie, Wareneingang und QK GMP Support beinhaltet.

 

Wir suchen einen engagierten und erfahrenen Experten*, der ein Team von wissenschaftlichen Mitarbeitern* führt und die Planung, Bewertung und Optimierung innovativer analytischer Methoden sicherstellt. Wenn Du eine Leidenschaft für biowissenschaftliche Exzellenz und Qualitätsmanagement hast, freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

 

Teamleitung* - Qualitätskontrolle Zell- und Gentherapie 

 

Deine Aufgaben im Einzelnen sind:

 

  • Leite und fördere ein Team von wissenschaftlichen Mitarbeitern* zur Entwicklung neuer Methoden, Technologietransfers und Sicherstellung der Qualitätskontrolle.
  • Stelle die Planung, Bewertung und Optimierung verschiedener analytischer Methoden (u.a. Durchflusszytometrie) zur Charakterisierung und Freigabe unserer zell- und gentherapeutischen Produkte sicher.
  • Unterstütze die Abteilungsleitung der Qualitätskontrolle Zell- und Gentherapie bei der Durchsicht, Bewertung und Freigabe von Prüfprotokollen und Chargendokumentationen.
  • Bearbeite Abweichungen, initiere Änderungsanträge sowie CAPA-Maßnahmen und verfolge diese in Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung.
  • Erstelle und verbessere Entwicklungsprotokolle, Prüfvorgaben und SOPs, um höchste Qualitätsstandards sicherzustellen.

 

Das bringst du mit

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes biowissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender mehrjähriger Erfahrung, idealerweise in einem biotechnologischen oder Pharma Unternehmen.

  • Mehrjährige Erfahrung und Kompetenz in der Führung und Entwicklung von Mitarbeitern*.

  • Umfassende Kenntnisse und hands-on Erfahrung in immunologisch-analytischen Methoden (u.a. Durchflußzytometrie) sowie molekularbiologischen Methoden.

  • Ausgeprägte Kenntnisse in GMP Qualitätssicherungssystemen, idealerweise Berufserfahrung in einem GMP-regulierten Umfeld.

  • Eine selbständige, zuverlässige Arbeitsweise, organisatorisches Talent und ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit.

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, sowie sicherer Umgang mit MS-Office.

 

Das bieten wir dir:

 

  • Eine verantwortungsvolle Position in einem innovativen und dynamischen Unternehmen.
  • Die Möglichkeit, in einem hochqualifizierten und motivierten Team zu arbeiten.
  • Eine attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen.
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung Deiner beruflichen Entwicklung.
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen und der Möglichkeit, die Zukunft der Medizin aktiv mitzugestalten.

 

Außerdem:

 

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Sonderurlaub

 

... und vieles mehr.

 


Haben wir deinen Pioniergeist geweckt? 

 

Dann bewirb dich für unseren Standort Idar-Oberstein und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet dir unser Talent Acquisition Team gerne unter + 49 (0) 6781 9855 220.

Job-ID 7544 (bei Rückfragen bitte immer angeben)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

*BioNTech toleriert keinerlei Diskriminierung, Bevorzugung oder Belästigung aufgrund von Geschlecht, politischen Ansichten, Religion oder Weltanschauung, Nationalität, ethnischer oder sozialer Abstammung, Alter, sexueller Orientierung, Familienstand, Behinderung, körperlicher Erscheinung, Gesundheitsstatus sowie jeglicher anderer körperlicher oder persönlicher Merkmale. BioNTech setzt sich dafür ein, ein vielfältiges und inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen. Wir sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!


BioNTech - As unique as you

www.biontech.com