Biologielaborant* - Herstellung Zelltherapie (Produktion)

 

Werde Teil unseres Teams voller Pioniere!

 

Als Teil unseres Teams von mehr als 5.000 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin. 
 
Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!

 

 

Biologielaborant* - Herstellung Zelltherapie (Produktion)

 

Werde Pionier in einem innovativen Feld der Medizin und arbeite in einem Team, das Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung großschreibt. Gestalte die Zukunft der Zell- und Gentherapie aktiv mit und profitiere von umfangreichen Entwicklungsmöglichkeiten. Auch Berufseinsteiger sind herzlich willkommen – bringe deine Leidenschaft und Neugierde ein und wachse mit uns!

 

In dieser vielseitigen und spannenden Position übernimmst du folgende Aufgaben:

 

  • Herstellung von zellulären Arzneimitteln unter GMP: Du bist verantwortlich für die Produktion von zellulären Arzneimitteln, die den GMP-Richtlinien unterliegen. Dabei sorgst du für die Einhaltung aller Qualitätsstandards und trägst so maßgeblich zur Sicherheit und Wirksamkeit unserer Produkte bei.

 

  • Durchführung und Dokumentation von Entwicklungsarbeiten: Du führst Entwicklungsarbeiten durch, die notwendig sind, um neue Technologien aus dem Forschungs- und Entwicklungsumfeld (F&E) in den GMP-Produktionsprozess zu überführen. Deine präzise Dokumentation dieser Arbeiten ist ein wesentlicher Bestandteil zur Sicherstellung der Nachvollziehbarkeit und Qualität.

 

  • Mitwirkung bei der Erstellung und Pflege von Herstelldokumentationen und SOPs: Du unterstützt bei der Erstellung, Überarbeitung und Pflege von Herstellungsdokumentationen und Standardarbeitsanweisungen (SOPs). Dein Input trägt dazu bei, unsere Prozesse kontinuierlich zu verbessern und zu aktualisieren.

 

  • Übernahme von allgemeinen Laboraufgaben: Du kümmerst dich um verschiedene allgemeine Laboraufgaben, wie die Wartung und Kalibrierung von Geräten, die Bestellung von Verbrauchsmaterialien und die Sicherstellung eines reibungslosen Laborbetriebs.

 

Das bringst du mit:

 

 

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA, Biologielaborant o.ä. sowie erste Berufserfahrung
  • Fortgeschrittene Kenntnisse im Umgang mit primären Zellen oder Zelllinien
  • Berufserfahrung im GMP Umfeld sind erwünscht
  • Flexibilität und zielorientierte, sorgfältige Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS Office sowie sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung

Das bieten wir dir:

  • Eine verantwortungsvolle Position in einem innovativen und dynamischen Unternehmen.
  • Die Möglichkeit, in einem hochqualifizierten und motivierten Team zu arbeiten.
  • Eine attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen.
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung Deiner beruflichen Entwicklung.
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen und der Möglichkeit, die Zukunft der Medizin aktiv mitzugestalten.

 

Außerdem:

 

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Jobticket
  • Company Bike
  • Sonderurlaub

 

... und vieles mehr.

 


Haben wir deinen Pioniergeist geweckt? 

 

Dann bewirb dich für unseren Standort Idar-Oberstein und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet dir unser Talent Acquisition Team gerne unter + 49 (0) 6781 9855 220.

Job-ID 7616 (bei Rückfragen bitte immer angeben)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

*BioNTech toleriert keinerlei Diskriminierung, Bevorzugung oder Belästigung aufgrund von Geschlecht, politischen Ansichten, Religion oder Weltanschauung, Nationalität, ethnischer oder sozialer Abstammung, Alter, sexueller Orientierung, Familienstand, Behinderung, körperlicher Erscheinung, Gesundheitsstatus sowie jeglicher anderer körperlicher oder persönlicher Merkmale. BioNTech setzt sich dafür ein, ein vielfältiges und inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen. Wir sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Hauptsache du passt zu uns und wir zu dir!


BioNTech - As unique as you

www.biontech.com